Pages

Popular Posts:

2. August 2019

Warum Queen of Air and Darkness mein letztes Cassandra Clare Buch war

Mein erstes Cassandra Clare Buch habe ich vor mittlerweile 5 Jahren gelesen und seitdem habe ich alle 3 Hauptreihen von ihr gelesen, Die Chroniken des Magnus Bane und einige Novellas.
Außerdem habe ich den Film gesehen und bin bei der Serie irgendwo in der dritten Staffel.

Fangen wir mal an mit der Reihenfolge, in der ich die Bücher gelesen habe und in welcher ich sie auch empfehlen würde:

Clockwork Angel
Clockwork Prince
Clockwork Princess

City of Bones
City of Ashes
City of Glass
City of Fallen Angels
City of Lost Souls
City of Heavenly Fire

Die Chroniken des Magnus Bane

Lady Midnight
Lord of Shadows
Queen of Air and Darkness

23. Juli 2019

Rezension mit und ohne Spoiler: Queen of Air and Darkness

Vorab eine ganz kurze Rezension, die keines von Cassandra Clares Büchern spoilert (auch nicht Band 1 und 2 der Reihe), sondern sich eher allgemein auf die Trilogie bezieht:
Cassandra Clare hat einen langsamen, ruhigen Schreibstil mit ihrem ganz eigenen Charm und einem leichten Humor. Immer wieder sind kleine Witze eingebaut oder Anspielungen auf alle möglichen Bücher von ihr. Die Reihe ist bis jetzt die Reihe von Cassandra Clare die mir am wenigsten gefallen hat, was vor allem an Band 2 lag. Zu der Frage ob man die Reihe lesen kann bevor man Die Chroniken der Schattenjäger oder die Chroniken der Unterwelten gelesen hat würde ich eindeutig nein sagen. Vor allem die Handlung von die Chroniken der Unterwelt spielt hier eine entscheidende Rolle und wird vorausgesetzt. Ich werde aber noch einen Blogpost dazu schreiben, welche Lesereihenfolge ich empfehlen würde.
Dieser Band hat von mir knappe 4 von 5 Sterne bekommen und die Reihe für mich nochmal zum positiven verändert. Insgesamt würde ich aber trotzdem sagen, dass man die Reihe nicht lesen muss und ich weiß auch selbst noch nicht ob ich noch weitere Bücher von Cassandra Clare lesen werde.

Nun zur richtigen Rezension:
(enthält Spoiler zu TID, TMI und Band 1 und 2 der TDA Reihe)
Queen of Air and Darkness
Die Dunklen Mächte Band 3
Autorin: Cassandra Clare
Verlag: Goldmann
Seitenzahl: 1019
Preis: 20,00€ (Hardcover)
Inhalt: Nach Livias Tod ist die Kohorte nun endgültig an der Macht und Emma und Julian werden ins Feenreich geschickt, um das Schwarze Buch der Toten von Annabel zurückzuholen. Zeitgleich wird immer mehr Land von der Fäule überzogen und den Hexenwesen geht es immer schlechter.
Im Feenreich wimmelt es währenddessen an Feinden und Emma und Julian erkennen schnell, dass noch viel mehr in Gefahr ist als nur die Sicherheit der Schattenjäger. 

Zitate:
"Ich werde sich jetzt mit einer wundervollen Erfindung namens Uber bekannt machen", sagte Kit. "Eine Erfindung, die dein Leben verändern wird, Ty Blackthorn."
"Ah, Watson", sagte Ty und schob die Büroklammer in seine Tasche. "Du bist vielleicht nicht selber ein großes Licht, aber du bringst anderen Erleuchtung."

5. Juli 2019

Again and Again and Again and AGAIN

Mona Kasten - Hope Again
Seitenzahl: 464 (gefühlt viel weniger)
Preis: 12,90€ (Broschur)
Inhalt: Er ist der Einzige, der all ihre Geheimnisse kennt. Doch selbst er ahnt nicht, wie viel er wirklich über sie weiß. Jede Woche freut Everly sich auf den Mittwoch. Denn dann sieht sie Nolan endlich wieder. Das einzige Problem: Er ist ihr Dozent. Mit jeder Aufgabe, die sie bei ihm in der Schreibwerkstatt erfüllen muss, verrät sie ein bisschen mehr über sich und ihre Vergangenheit. Denn wenn sie schreibt, kann sie einfach so tun als wäre alles erfunden. Je mehr Zeit vergeht, desto intensiver wird die Verbindung zwischen ihnen - und desto mehr wünscht sich Everly, die unsichtbare Grenze, die sie von Nolan trennt, zu überschreiten.


"Nur damit du's weißt: Dann und ich haben schon einen Plan geschmiedet, wie wir ihn am besten ablenken können, damit einer von uns in seinen Büchern rumkritzelt", sagte Blake, und Dawn nickte kräftig.
"Er hat mal gesagt, wie sehr er es hasst, wenn in Bücher rumgemalt wird. Was meinst du, wie es ihn ärgern würde, wenn ich meinen Glitzerstift nehme, und..." Dawn fuchtelte in der Luft herum. 

22. Juni 2019

WG mal anders

Titel: Love to Share - Liebe ist die halbe Miete
Autorin: Beth O´Leary
Verlag: Diana
Seitenzahl: 480
Preis: 9,99€ (Taschenbuch) oder bei Audible als Hörbuch
Inhalt: Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Absprachen eindeutig. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln …

Meine Meinung:

11. Juni 2019

Abi-Abi-Abi-Abitur und jetzt?

Titel: Jetzt chill´ ich erst mal und dann mach ich NICHTS ;)
Autorin: Olga Rogler (18)
Verlag: Kösel
Seitenzahl: 188
Preis: 16,00€ (Broschur)
Inhalt: Olga hat gerade ihr Abitur gemacht und stellt sich wie wahrscheinlich fast alle die Frage: Was jetzt? Direkt studieren möchte sie nicht, aber da sie erst 17 ist, fallen viele andere Möglichkeiten, wie ein FSJ im Ausland auch weg. Also erst mal arbeiten bis sie dann im Januar 18 wird. Und ausziehen möchte sie auch. In dieser spannenden Zeit zwischen Schule und Studium, die sie passenderweise "das Loch" nennt begleiten wir Olga und ihre Freunde und sehen wie sie im "wahren Leben" zurechtkommen und was sie im Jahr nach dem Abi alles erwartet.


Zitate:
Das Wort Steuererklärung fällt. Aha, endlich. Darauf habe ich sehensüchtig gewartet, juhuuu! Das Wort, das das umschreibt, worüber sich immer alle in der Schule aufregen, dass wir davon keine Ahnung haben. Und es nicht beigebracht bekommen. (…) Das einzige, was die meisten Abiturienten über Steuererklärungen wissen, ist, dass keiner sie gerne macht und dass es ein riesiger Aufwand ist.


"Ja, aber alle anderen kennen sich hier schon!", sagt sie. Dass das so unwahrscheinlich ist, wie eine blau gefärbte Erdbeere zu finden, sage ich ihr - darüber muss sie lachen. Zwei Tage später skypen wir, und sie hält eine Erdbeere vor die Linse, die sie vorher ganz eindeutig mit blauer Tinte angemalt hat.