8. November 2016

Meine Lieblingsserien

Es wird wieder kälter und damit auch die Zeit die man faul im Bett verbringt wieder länger.
Deshalb gibt es heute meine Top 10 Lieblingsserien mit jeweils einer kleinen Beschreibung:



1. Hart of Dixie
In der Serie geht es um Zoe Hart die eigentlich aus New York kommt aber dann aus nicht ganz freiwilligen Gründen in eine Kleinstadt zieht. Hört sich erstmal vielleicht nicht so spannend an hat aber absoluten Suchtfaktor. Und falls euch das nicht überzeugt habe ich hier noch ein Bild von Wade für euch ;)

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=JcfmDEnfQ-c





2. Outlander
Bei dieser Serie bin ich noch in der ersten Staffel, aber sie gefällt mir schon mega gut. Sie handelt von einer Frau, die unabsichtlich in der Zeit zurückreist. Es ist nicht nur sehr spannend sondern auch interessant, da man auch die Geschichte besser kennenlernt. Die Serie basiert übrigens auf dem gleichnamigen Buch für die die lieber Bücher lesen.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=PFFKjptRr7Y


3. Doctors Diary
Auch das ist eine Ärzte Serie mit absolutem Suchtfaktor. Es geht um Gretchen die schon seit ihrer Schulzeit in Mark verliebt ist und jetzt mit ihm in einem Krankenhaus arbeitet. Ehrlich gesagt finde ich keinen der Schauspieler besonders attraktiv aber ich konnte trotzdem nie aufhören die zu schauen.

4. Revenge
Hier geht es um Amanda, die als Kind mitbekam wie ihr Vater als Unschuldig ins Gefängnis musste und dort ermordet wurde. Jetzt will sie dafür Rache nehmen und kommt in das Haus ihrer Kindheit zurück.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=kHIaORMG-AM

 
5. The 100
Diese Serie Spielt in einer Zukunft in der die Welt durch Atombomben zerstört wurde und die Menschheit auf einem Raumschiff leben. Als allerdings der Sauerstoff knapp wird werden 100 Jugendliche auf die Erde geschickt um zu schauen ob diese bewohnbar ist

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=SW0Wnz9cpQ8





6. Hit the Floor
In Hit the Floor geht es um Asha, die bei den Devel Girls tanzen möchte, den berühmtesten Cheerleadern des Landes. Allerdings ist nicht alles so wie es scheint und wie sie es sich gewünscht hat. Es gibt Mord, Affären und viele reiche Leute, die glauben sich alles kaufen zu können.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=udotKCcu9o4

7. Switched at Birth
Hier geht es um zwei Mädchen, die bei ihrer Geburt vertauscht wurden, und sich jetzt gegenseitig und ihre Familien kennenlernen. Eine der beiden ist Taub und durch die Serie habe ich sogar einiges an Gebärdensprache gelernt.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=NSVYIOaIIH0

8. Awkward
In Awkward geht es um ein Mädchen, die sich durch einen Unfall den Arm gebrochen hat. Allerdings glauben alle sie hätte sich umbringen wollen, was alles nicht leichter macht, denn schon davor war sie ein ziemlicher Außenseiter an ihrer Schule.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=x7sEgpC1TGQ

9. Gossip Girl
Diese Serie kennt wahrscheinlich jeder von euch aber für alle die sie nicht kennen: Es geht um ein paar reiche Kids, die auf der Upper East Side wohnen und in deren Welt tritt Dan, ein eher durchschnittlicher Junge. Es gibt sehr viele Beziehungen, Streit und Geheimnisse. Und das Leben dieser Leute wird von einer geheimnisvollen Person auf einem Blog namens Gossip Girl dokumentiert.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=G68WnlflSiE

10. Vampire Diaries
In dieser Serie geht es um Elena, die Stefan und seinen Bruder kennenlernt, allerdings sind die beiden Vampire. Es gibt aber auch Hexen und Werwölfe. Die ersten Staffeln habe ich geliebt, allerdings finde ich die 5-7 leider nicht mehr so gut. Aber aufjedenfall mal einen Blick wert.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=vb1Wf_6xMW4

So das waren meine Top 10 Serien (nicht nach einer bestimmten Reihenfolge)
Schreibt mir bitte eure liebsten Serien in die Kommentare.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen